Deutsch - erotik geschichten| English - erotic stories| Français - histoire de sexe| Portugais - relatos eroticos| Arabic - قصص الجنس|

Seite: 1 von 2

Darya, hohe High Heels, ist im 6. Stock des Bürogebäudes von einem Korridor bedeckt. Zum ersten Mal war er kein Junge, aber er war immer noch ein Junge und er war immer noch da. Er war schon ziemlich glücklich und Daria hoffte, dass der letzte Auftrag ihres Kopfes nicht erfolgreich war. Eine Frage, was vor einigen Monaten in einem Unternehmen, in dem sie arbeitet, zu drei Leuten gekommen ist. Sie befanden sich in einem separaten Büro im 6. Stock, mit viel Platz und mit verdeckten Wänden, im Gegensatz zu den übrigen Openspaces, und sagten, dass ein Neubeginn mit einer Quelle verbunden sei, die mit einer Kugel verbunden sei, mit einer separaten verbunden sei und mit einer neuen Wand verbunden sei. Drei Bauern der Präventivgemeinschaft waren zu Beginn des Wettbewerbs noch nie mitfinanziert worden. Sie fügten hinzu, dass sie im Büro wohnen und erschienen sind, und sie kamen fast immer zusammen.

Der älteste von ihnen, der offenbar der Kopf war, hoch, dünn, immer ein rasierter Mann mit einer leichten Dehnung an den Schläfen, wurde als Sergii dargestellt. Eine weitere Gesundheit, unter zwei Metern mit einer Rakete, einem Computer und einem Fahrer, einem jungen Freiwilligen Dmitry und einem P-Poman, der beim Start verlangsamt wurde, ging zu einem Startup und zu einem Standard Außer ihnen wusste niemand etwas über sie. Die Büroleute kümmerten sich um ihre „drei Kobolde“ und liebten ihren otkrovvenno nicht. Und zu diesen drei Start-ups und ihrem Supervisor Sergej Sergejewitsch, der als Supervisor zu ihr geschickt wurde, ist es unerlässlich, sie heute zu holen.

Für den Tag machte Dasha ein Vermögen, beschloss jedoch, den ganzen Weg zu den Büros der Start-ups zu gehen, in der Hoffnung, dass sie in der Nacht zum 29. Dezember nicht am Ende der Nacht sein würden. Als echter Eisbrecher prophezeite sich Darya im Spiegel, bevor er mit dem Eingriff fortfuhr. Die große Brust der Fersengröße wurde am Schnitt der engen Jacke visuell beobachtet. Der Rock, der etwas tiefer als das Knie ist, ist immer noch in der gesamten Arktis und hat den Umfang des Volumenstroms betont. Die Haare wurden in einer Reihe von Bündeln gesammelt. Schwarze lackierte Schuhe wurden an ihren Füßen getragen. Gegenwart Biznes-Vumen. In seinen Händen hatte er einen Palto und eine Damentasche.

Der letzte Liebling der Vororte an der rechten Tür und die entscheidende Öffnung von ihr. Sie war nicht dazu bestimmt, sich zu erfüllen, die Tür öffnete sich. Dascha ist zu einem großen Opfer in der Mitte des Kothor gekommen, das ein scharfer Tisch war. Für den Sitz gibt es die "drei Kobolde", die von einem Sportkanal auf einer großen Platte am Rand des Tisches beobachtet werden. An der Wand stand eine Flasche und ein schlichter Zakak.

- O! Darya Dmitrievna drückte, - eine große Frau stand mit seiner Taufe. - Und wir haben bereits gedacht, dass Sie sich heute nicht für uns interessieren. Geh in die Kabine, lass uns die Frage der Fragen besprechen.

SERGEI zeigte auf eine der Türen, die in einen Raum mit einem größeren Tisch führten. Freunde der Skepsis, dem Beobachter auf dem Tisch, sind alle vorstellbaren Unternehmensregeln verletzt worden. Auch diese drei, die viele von ihnen in ihrer Investmentgesellschaft verursacht haben, sind ihnen nicht vergeben worden. Aber angesichts der Startups mussten sie auf den Teppich gehen, knistern und anderen korporativen Fetisch.

- Nun, lass uns vorgehen, lass uns anrufen, Sergey, - Dasha machte eine dünne Person, steckte eine Tasche und einen Pilo und ging ins Labor.

In der Kabine setzte sich Sergei hinter den Tisch und zeigte auf einen Stuhl auf dem Stuhl:

- Komm schon, Darya Dmitrievna! Wir haben eine ernsthafte Flucht.

Darya saß auf einem Stuhl, bequem zu Fuß zu Fuß:

- Und was sollen wir sonst noch sagen, Sergey?

"Darüber", schob der Mann die Papiertüte zu Drue hinüber. - Sie werden lesen und ich werde am Anfang mit den Jungs Whisky gehen. Dann lass uns sprechen.

Als Sergey aus der Kabine kam, nahm Darya seinen Rucksack und begann zu lesen. Nach den ersten paar Seiten ihres Ernstes nahm sie sich in die Hand, um weiterzulesen. Das Paket wurde mit den wichtigsten Daten aufgefüllt. Die Artikel 158 von Teil 4 waren hier für die Söhne der lieben Söhne und Artikel 159 in verschiedenen Teilen der Seligen, wie es heißt, in vollem Wachstum. Dascha ist sehr traurig geworden.

- lesen? - Sergius ging zurück in die Kabine und setzte sich, um den Tisch zurückzustellen. - Als Eindruck der staatliche Finanzmanager? Oder kann diese süße Ferse - der ganze Wind?

- Ich habe etwas zum Narren zu gehen? Hier auf der Oberfläche - Daria sah schwer einen Mann an. - Und dann lese ich das alles?

- Sie sehen, Dashulya, - Sergiy fühlt sich auf einem Stuhl wohler. - Es gibt ein paar Fehler. Zuallererst bist du aus dieser ganzen Ewigkeit, fast ein Gott Gottes. Morgen werden wir die Dokumente an Ihre Meister senden und denken, dass die Begriffe, die sie „atmen“, sehr mächtig sein werden. 9 Die Nummer hier wird Morgenstreamer sein, aber nicht Ihr Investitionsleitfaden. Zweitens glauben wir und die Paare an Wunder. Ein Sisaloy-Griff in Verbindung damit, unser Glaube kann ein großer Aufzug sein und in einer Reihe kann er etwas höher sein als eine einfache Sache. Muss ich weitermachen?

- Und was werde ich teilen? - Darya hat verstanden, dass es das nicht wert ist.

- Alles sehr Prosto. Wir haben alle hier, um die Nacht zu sitzen, es gibt immer noch den Fall. Brauche eine SchlampeNur Sie müssen verstehen, dass die Bitte, nach Wohlstand zu fragen und sie zu sammeln, nicht geht. Es wird zhesty sein, wir sind der größte Garten. Wenn Sie "Nein" sagen möchten, gehen Sie auf diese Weise gemeinsam mit anderen zum nächsten Ort zurück. Wenn Sie unsere süßen Träume behalten, werden wir dieses Paket vergessen. - Sergay drehte das Paket auf den Tisch.

- garantie - Darya hat auf Sergia nicht mehr gesehen.

- Glaubst du, Sovit Dura? In deinem Fall wirst du also nicht sagen, wie ein kluger Gott. Was, verdammt, garantiere ich? Planen Sie was zu schreiben? Ich gebe dir dein ehrliches Wort. Für parna verbürge ich mich. Sie entblößen unsere ganze Nacht und gehen. Wir haben uns entschlossen, dieses Geschenk dank Ihres eigenen Melkens zu spenden. Ich habe mir weitere Spiele angesehen. Raus aus der Kabine und Sie haben zwei Möglichkeiten. Oder den Staub trocknen lassen. Oder wenden Sie sich an unser Unternehmen. Übrigens können Sie immer noch versuchen wegzurutschen, - Sergey lächelte unsympathisch und ging.

Das Gehirn des Geschenks arbeitete verzweifelt, aber die Gedanken waren verwirrt. Im Kopf erschienen die Bilder aus den Filmen der weiblichen Gefängnisse während der ganzen Zeit, und sie waren nicht mit dem konzeptionellen Inhalt fertig. Ein akzeptabler Ausstieg aus der Situation kam nicht zustande. Dascha entschied sich für eine Chance.

- Nun, welche kleinen Jungs, die hier eine Schlampe wollten? - Darya kam aus der Kabine und kam an die Tischkante, wo Männer saßen.

"Sie haben etwas, Sisyandra", sagte Dmitri mit der Fledermaus. - Verwerfen Sie "Pinajak", lange möchte ich auf diese Titten sehen!

Dasha zog ihre Jacke aus, dann eine weiße Bluse und dann kam ein kreisförmiger BH dazu. Vor den Augen der Männer legen sie zwei gesunde Brüste der fünften Größe auf die Brust. Brust ist aufgrund ihrer Größe etwas fehl am Platz, aber sie hat sie nicht abgewischt. Dmitry ging zu den Frauen und nahm sie für eine Freundin mit.

- Warte auf Dima! - Er hat seinen Sergiy verlassen. - Lassen Sie uns bei unserem ersten Nachttreffen die Dame fragen, worauf sie wartet.

Sergiy otpil Whisky aus der Tasse:

- Das istka, dies ist eine Flasche Whisky mit einem Volumen von 1 Liter. Also wird sie heute in Ihrem Anus sein. Überhaupt nicht, natürlich wird es später sein. Ein heute fortgesetztes Diman.

Dascha hat mit Entsetzen geschluckt. Aber sie gab nicht lange her. Dmitry startete das Auto. Dann hob er den leichten Hilum und befahl:

- Auf die Knie, Sisyandra!

Dascha ist in die Knie gekommen. Dmitry zog seine Hose aus und zog ein Mädchen zu seinem Mitglied. Darya nahm ein hängendes Mitglied von Dima und akzeptierte ihn zum Streicheln. Das aufkeimende Mitglied von Dasha hat in ihrer Seele Mitgefühl gezeigt. Das Mitglied von Dmitry war sehr gesund und hatte eine Länge von mindestens 25, und er hatte keinen großen Unterschied mit einem bestimmten Gewicht. Anscheinend hatte die Parion überhaupt keinen Sex, aber er starb schnell am Mund des Hundes.

- Sie verstehen, dass es notwendig ist zu schlucken? - Dera Dashu hat zum ersten Mal Kontakt mit Dmitry aufgenommen.

Darya schluckte verzweifelt, und ihr Salzmacher, ihr Partner, war in ihre Lebensmittelfabrik gegangen.

"Ich bin Darya Dmitrievs va zhopu und will dich ficken", sagte Sergiy. - Während die Kleinen nicht rasten. Ich bin nicht so ein Riese wie sie sind. Was ist also die Spur der Seelen mit der Toilette? 15 Minuten haben Sie sich fertig machen. Ich wäre sonst zu dir gekommen, und Dima hat eine Leidenschaft für uns, ebenso wie er es liebt, dass seine dreißigjährigen Controller jedem den Mund halten, der schlafen möchte. Zaderika Papst Rock.

Die Frauen applaudierten mit dem Rock, an dessen Ende sich die Strümpfe und die runden Strings erwiesen hatten, die Stirn und den Bogen fast nicht verdeckten.

- Ich habe gesprochen, Brit! Du hast Kiryun gewonnen, ...

 Lesen Sie mehr →
Kommentare anzeigen

Neueste Geschichten des Autors